Berliner DRJV-Stammtisch mit Vortrag

Datum: -

Ort: Berlin.

Ludwig-Erhard-Zimmer, Gaffel Haus Berlin an der Friedrichstraße, Dorotheenstraße 65, 10117 Berlin.

(S & U Bahn Friedrichstraße), www.gaffel-haus-berlin.de.

Der Deutsch-Russische Austausch e.V. (www.austausch.org) und die Deutsch-Russische Juristenvereinigung e.V. (www.drjv.org) wollen sich vernetzen und den Mitgliedern beider Vereinigungen Raum und Zeit geben, sich bekannt zu machen und auszutauschen. Die Veranstaltung wird eingeleitet mit einem Podiumsgespräch zum Thema:

 

"Russland und die Zivilgesellschaft "

 

NGOs und die aktuellen Entwicklungen,

10 Jahre Chordorkovskij-Prozesse,

Gesetzgebung zur Rolle von Homosexuellen in der russischen Gesellschaft,

Olympia 2014

 

 

Referent: Stefan Melle, Geschäftsführer des Deutsch-Russischen Austausch e.V.

Herr Stefan Melle ist seit 2006 Geschäftsführer des Deutsch-Russischen Austausch e.V. Er ist zugleich einer der Initiatoren des Zivilgesellschaftsforums EU-Russland und seit dessen Gründung Mitglied in dessen Koordinationsrat.

Moderation: Frank Schmieder, Rechtsanwalt, Vorstand der Deutsch-Russischen Juristenvereinigung e.V.

Herr Frank Schmieder ist Rechtsanwalt und seit 2004 Partner einer Berliner Anwaltskanzlei. Er gehört seit 2006 zum Vorstand der DRJV, die als bilaterale Juristenvereinigung den Austausch zwischen dem deutschen und russischen Recht unterstützt und fördert. 

 

 

Anmeldung: Zum Zwecke der optimalen Organisation bitten wir um vorherige Anmeldung, formlos per E-Mail (drjv@schmieder-eckstein.de) oder per Fax +49 (0)30 – 88 71 22 88. Bei kurzfristiger Anmeldung muss ggf. mit begrenzten Kapazitäten gerechnet werden. Die Teilnahme ist kostenlos. Jeder kommt für seinen Verzehr auf.

Wir freuen uns auf Euer und Ihr zahlreiches Erscheinen!

Zurück