Einladung zum Hamburger DRJV-Stammtisch mit Vortrag am 21.08.2013

Datum:

Ort: Restaurant L’Ancora, Karpfangerstraße 20, 20459 Hamburg.

EINLADUNG

 

Die Deutsch-Russische Juristenvereinigung e.V. (DRJV) lädt herzlich ein zum Hamburger Stammtisch am Mittwoch, dem 21.8.2013, 18.30 Uhr,


mit Diskussionsbeiträgen zur NGO-Gesetzgebung von Prof. Dr. Otto Luchterhandt und Dr. Dmitri Abramov.  

 

Der Stammtisch wird gemeinsam mit dem Club Forum des Deutsch-Russischen Forums veranstaltet und ist auch für sonstige Interessierte offen.  

 

Unser Vorstandsmitglied Prof. Dr. Otto Luchterhandt als Staatsrechtler ist ausgewiesener Experte u.a. in Menschenrechtsfragen. Kaum einer dürfte besser geeignet sein, über die NGO-Gesetzgebung aus dem Blickwinkel eines Staatsrechtlers zu diskutieren.

 

Herr Dr. Dmitri Abramov hat in Russland Philosophie und Altsprachen studiert und danach in Hamburg über Geschichte der Naturwissenschaften im Mittelalter promoviert. Er ist seit 2002 selbstständig mit 2 Firmen tätig, einer in Hamburg, einer in Moskau im Bereich technischer Unternehmensversorgung. Herr Dr. Abramov hat im Club Forum des Deutsch-Russischen Forums eine sehr kontroverse und fruchtbare Diskussion über Russland angestoßen und wird aus russischer Sicht zur NGO-Gesetzgebung diskutieren.

 

Wir freuen uns über zahlreiches Erscheinen. Es darf gerne Werbung für den Stammtisch auch außerhalb der DRJV und des Club Forums gemacht werden. Der Veranstaltungsort ist das Restaurant L’Ancora, Karpfangerstraße 20, 20459 Hamburg (Portugisenviertel, Nähe U/S-Bahn Landungsbrücken).Um für die Buchung des Veranstaltungsortes einen Überblick über das Interesse zu bekommen, wird um eine kurze unverbindliche Anmeldung vorab an f.roloff@steiner-roloff.de oder info@drjv.org gebeten.  

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Florian Roloff

Zurück