3. Gesellschaftsrechtstag Russland

Datum: -

Ort: Landesvertretung der Freien und Hansestadt Hamburg in Berlin.

Jägerstraße 1-3, 10117 Berlin.

Die Vereinigung für deutsch-russisches Wirtschaftsrecht e.V.
und die
Deutsch-Russische Juristen-Vereinigung e.V.
Немецкороссийскоеобществоюристов

laden zum 3. Gesellschaftsrechtstag Russland ein.

Die Russische Föderation hat die Krise hinter sich gelassen. Über 6.000 deutsche Unternehmen sind dort vertreten; der russische Markt bleibt von strategischer Bedeutung.

Das russische Gesellschaftsrecht wurde nach dem Systemwechsel in den 1990er Jahren nahezu vollständig neu geschaffen. Einige Regeln haben sich in de praktischen Anwendung als problematisch erwiesen und bedürfen der Überarbeitung. Derzeit werden grundlegende Reformen vorbereitet und diskutiert.

Hochrangige Experten aus Russland und Deutschland werden im Rahmen des Gesellschaftsrechtstages mögliche Reformansätze und aktuelle Fragen aus dem Gesellschaftsrecht beleuchten.

Für die Teilnahme an der Veranstaltung wird eine Tagungsgebühr erhoben. Sie beträgt für Mitglieder der VDRW / DRJV € 60, für Gäste € 90 (darin enthalten sind die Kosten für Mittagessen und Kaffeepause). Für Studenten ist auf Antrag eine Ermäßigung der Gebühr auf € 25 möglich.

Eine vorherige Anmeldung (per Mail: info@vdrw.de oder Fax: 040 / 38 999 333) ist für alle Teilnehmer unbedingt erforderlich. 

 

Zurück